Ob Praktikumsstelle oder längerfristige Beschäftigung, Freiwilligendienst oder Zivildienststelle - auch als Arbeitgeber ist das DJH ein guter Partner.

Berufsbild: Jugendherbergsleiter

Die Redakteure von "Countdown - Das Magazin zur Berufswahl" haben sich mit unseren Herbergsleitern Denise Mönnich und René Dreihardt über ihren Arbeitsalltag unterhalten. Was es über den Beruf des Jugendherbergsleiters zu berichten gibt, kann hier nachgelesen werden. Download

Aktuelle Stellenangebote:

Das Deutsches Jugendherbergswerk Landesverband Sachsen e.V. sucht für die Jugendherberge | International „Jugendgästehaus Dresden“ - mit 480 Betten die größte Jugendherberge Sachsens – zum nächstmöglichen Einstellungstermin einen

Leiter für Haus- & Sicherheitstechnik (m/w)

Tätigkeitsfeld:

  • Leiter(in) für Haus- & Sicherheitstechnik mit Einsatz in der JH Dresden sowie den benachbarten Jugendherbergen im Raum Dresden, Osterzgebirge (keine Montagereisen)
  • Führung des operativen, technischen Tagesgeschäftes
  • Sicherstellung der ständigen Funktion aller gebäudetechnischen Anlagen und Umsetzung dementsprechender Vorschriften
  • Durchführung und Koordinierung der Wartung
  • Instandhaltung und Instandsetzung aller technischen Anlagen
  • Durchführung in Eigenleistung und durch Dienstleister
  • Einholen von Angeboten und Koordination der Dienstleister verschiedener Gewerke
  • Planung des Personal- und Arbeitsmitteleinsatzes
  • Teamführung (bis circa 3 Mitarbeiter)

Das bringen Sie mit

  • eine abgeschlossene Meister- oder Technikerausbildung, vorzugsweise für den Bereich Elektronik/Elektrotechnik
  • breite handwerkliche Kompetenz 
  • anwendungsbereite Kenntnisse zur Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen im Arbeits-, Unfall- und Brandschutz (können nachqualifiziert werden)
  • Kreativität und gestalterische Schaffenskraft
  • eine gewissenhafte, selbstständige Arbeitsweise
  • Affinität zur Personalführung
  • unternehmerisches Denken und Handeln
  • eine gute Rhetorik und Verhandlungsgeschick
  • anwendungsbereite Computerkenntnisse
  • Führerschein

Das bieten wir

  • eine abwechslungsreiche, interessante und eigenverantwortliche Tätigkeit
  • zunächst Befristung auf 1 Jahr, im Anschluss wird eine unbefristete Anstellung angestrebt
  • leistungsorientierte Vergütung
  • 28 Tage Urlaub
  • interessante persönliche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zur Gestaltung des Arbeitsumfeldes und relevanter Prozesse
  • unterschiedliche Mitarbeiterbenefits
  • aufgeschlossenes Team

Wenn Sie sich in solch einer vielseitigen und interessanten Tätigkeit sehen, bewerben Sie sich schnellstmöglich bitte ausschließlich per E-Mail unter dem Betreff "Profi" an bewerbung@youthhostel-saxony.com

Die Jugendherbergen des Deutschen Jugendherbergswerkes (DJH) sind Teil einer weltumspannenden Idee, die mit 4.000 Häusern in mehr als 80 Ländern für Begegnung, Toleranz und Verständigung steht. Der Landesverband Sachsen e.V. mit Sitz in Chemnitz betreibt im Freistaat Sachsen 24 Jugendherbergen mit 3.300 Betten. Aktuell fühlen sich über 70.000 Mitglieder und 250 Mitarbeiter bei uns wohl. Das Jugendgästehaus Dresden ist mit 480 Betten größte Jugendherberge Sachsens.

Das Deutsche Jugendherbergswerk Landesverband Sachsen e.V. sucht für die Jugendherberge | International "Jugendgästehaus Dresden" - mit 480 Betten die größte Jugendherberge Sachsens - zum nächstmöglichen Einstellungstermin eine(n) kreativen dynamischen Querdenker als Marketing Manager / Teamleitung (m/w).

In Anbindung an die Marketingabteilung und das Sales-Management des Landesverbandes stehen unter anderem folgende Aufgaben für das Team im Haus Dresden an:

  • Gestaltung des Hauses Dresden in allen marketingspezifischen Aspekten
  • Produkt- und Dienstleistungsmanagement
    • Produktentwicklung - Erstellen von Packages für die Jugendherbergen im Oberen Elbtal
    • Target Marketing
    • Event-abhängige Angebote
  • Leitung, Betreuung und Umsetzung des Dienstleistungsbereiches MICE und der Gruppen-reservierung
  • Benchmarking Tourismusmarkt in der Destination Dresden / Oberes Elbtal
    • Analyse & kontinuierliche Beobachtung der Wettbewerbssituation im Bereich der Jugendbeherberge in der Destination & bundesweit
  • Präsentation des Hauses auf Messen und Verkaufsveranstaltungen
    • Gestaltung enger Kooperationsbeziehungen zu lokalen Akteuren sowie zu touristischen Verbänden / DMO´s
    • Unterstützung der Hausleitung in der Interessensvertretung & Reputationspflege zu touristischen Leistungsträgern
    • Networking: Vereinbarung / Nutzung von Sonderkonditionen in Abstimmung und Nutzung des Sales-Managements des Landesverbandes
  • Kooperation mit Buchungs- & Bewertungsplattformen
    • Channel Management
    • Betreuung des Gästefeedback- & CRM-Systems
    • Darstellung des Hauses auf Messen und Verkaufsveranstaltungen
  • Planung des Personal- und Arbeitsmitteleinsatzes
  • Teamführung (bis circa 3 Mitarbeiter)


Das bringen Sie mit:

  • ein abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung und Erfahrung in den Bereichen Tourismus- und/ oder Marketing- und/oder Destinationsmanagement
  • Kenntnisse zum Tourismusmarkt von Dresden & Umgebung (Oberes Elbtal)
  • unternehmerisches Denken und Handeln
  • anwendungsbereite Englischkenntnisse
  • Kenntnisse und Erfahrung im Bereich Social Media / Channel Management
  • eine gute Rhetorik und Verhandlungsgeschick
  • Kreativität und gestalterische Schaffenskraft
  • eine gewissenhafte, selbstständige Arbeitsweise
  • Affinität zur Führung & Motivation von Mitarbeitern


Das bieten wir:

  • eine abwechslungsreiche, interessante und eigenverantwortliche Tätigkeit
  • zunächst Befristung auf 1 Jahr, im Anschluss wird eine unbefristete Anstellung angestrebt
  • leistungsorientierte Vergütung
  • 28 Tage Urlaub
  • interessante persönliche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zur Gestaltung des Arbeitsumfeldes und relevanter Prozesse
  • unterschiedliche Mitarbeiterbenefits
  • aufgeschlossenes Team
  • guten Kaffee

Wenn Sie sich in solch einer vielseitigen und interessanten Tätigkeit sehen, bewerben Sie sich bitte ausschließlich per E-Mail unter dem Betreff "Marketing Dresden" an bewerbung@youthhostel-saxony.com. Für Fragen steht Ihnen Frau Barbara Handke gern zur Verfügung.

Deutsches Jugendherbergswerk Landesverband Sachsen e.V.
Frau Barbara Handke
Zschopauer Straße 216
09126 Chemnitz
Telefon: 0371-5615315

Download der Stellenausschreibung

Die Jugendherbergen des Deutschen Jugendherbergswerkes (DJH) sind Teil einer weltumspannenden Idee, die mit 4.000 Häusern in mehr als 80 Ländern für Begegnung, Toleranz und Verständigung steht. Der Landesverband Sachsen e.V. mit Sitz in Chemnitz betreibt im Freistaat Sachsen 24 Jugendherbergen mit 3.300 Betten. Aktuell fühlen sich über 70.000 Mitglieder und 250 Mitarbeiter bei uns wohl. Zu unseren Gästen zählen quirlige Schulklassen, erlebnishungrige Familien, Seminargruppen verschiedener Größe oder aktive Einzelgäste. Mit Hingabe und Herzlichkeit arbeiten wir dafür, all unseren Gästen einen unbeschwerten Aufenthalt zu ermöglichen.

Leipzig ist eine Stadt der Superlative. Hier befindet sich der größte Kopfbahnhof Europas, Deutschlands ältestes Kaffeehaus, der höchste Rathausturm unseres Landes, mit Belantis der größte Freizeitpark Ostdeutschlands oder mit dem Auenwald eine in Europa einmalige Park- und Auenlandschaft. Auf der größten Landschaftsbaustelle Europas wurde der einzigartige Wandel von der Tagebaulandschaft zum Leipziger Neuseenland vollzogen. Die Jugendherberge Leipzig gehört mit 171 Betten zu den größten und leistungsstärksten Jugendherbergen unseres Landesverbandes.

Sie kochen mit Leidenschaft für Andere und zaubern auch aus Nudeln mit Tomatensoße einen kleinen Gaumenschmaus? Dann bewerben Sie sich bei uns, denn zur Absicherung des Angebotes an Verpflegungsleistungen suchen wir zum nächstmöglichen Einstellungstermin eine Verstärkung für unser Küchenteam!

Das bringen Sie mit:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung
  • Erfahrungen in der Herstellung von Gemeinschaftsverpflegung
  • Sichere Beherrschung der HACCP-Richtlinien


Bei uns finden Sie:

  • Einen modernen Arbeitsplatz mit 20h / Woche im Zweischichtsystem (auch auf Pauschalbasis mit 450 € / Monat möglich)
  • Leistungs- und erfolgsgerechte Entlohnung
  • Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen des Landesverbandes


Sie sind Feuer und Flamme? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (gern auch per E-Mail) an:

Jugendherberge Leipzig International
Herbergsleiter Matthias Kühn
Volksgartenstraße 24
04347 Leipzig

Telefon: 0341-245700
E-Mail: hl-leipzig@jugendherberge.de

Download der Stellenausschreibung

Die sächsischen Jugendherbergen führen jedes Jahr eine Reihe von Ferienfreizeiten und internationalen Jugendbegegnungen durch. Dabei wird viel Wert auf eine gute Betreuung gelegt, denn es ist uns wichtig, dass die Eltern ihre Kinder in guten Händen wissen.

Genau dafür suchen wir Dich!

Ferienfreizeiten finden in fast allen Jugendherbergen in Sachsen statt. Hier treffen sich zu unseren internationalen Jugendbegegnungen auch verschiedene Nationalitäten. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, Reisen nach Tschechien, Russland oder Japan zu begleiten. Zur Absicherung und Betreuung der Gruppen (Angebote im Bereich 8 – 17 Jahre) suchen wir engagierte Helfer, die unsere Teams in den Jugendherbergen bereichern und zum Gelingen der Programme beitragen wollen.

Du bist mind. 18 Jahre (in Ausnahme auch 16 Jahre), Zuverlässig, Verantwortungsbewusst, hast Durchsetzungsvermögen und kannst dir die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen vorstellen?!

Wir bieten besondere und wichtige Erfahrungen, die Möglichkeit dich in einem Kurzpraktikum auszuprobieren, eine Aufwandsentschädigung von 10-15 €/Tag.

Voraussetzung für eine Betreuertätigkeit ist die Jugendleitercard. Solltest Du diese noch nicht besitzen, kannst du im Vorfeld an unserer JuLeiCa-Schulung teilnehmen. Die Ausbildung zum Jugendleiter findet in zwei Seminarblöcken statt. Beide Termine sind Pflichtveranstaltungen.

Termine:10.-11.03.2018 | 14.-15.04.2018

Ort: Jugendherberge Chemnitz „eins“

Kosten: 50 € (inkl. Übernachtung, Verpflegung und Schulung). Bei erfolgter Betreuertätigkeit einer Ferienfreizeit in sächsischen Jugendherbergen 2017 oder 2018 erstatten wir die Kursgebühren.

Informiere dich jetzt, welche Programme wir anbieten und wo du gern als Betreuer dabei sein möchtest! Alle Infos findest du auf unserer Homepage

 

Dein Interesse meldest du bitte hier an:

Deutsches Jugendherbergswerk - Landesverband Sachsen e.V.
Zschopauer Str. 216 - 09126 Chemnitz
service-sachsen(at)jugendherberge.de
FON: 0371 56153-18 - FAX: 0371 56153-99

Alle Informationen als Download.

Sich ausprobieren, Neues kennen lernen, Verantwortung zeigen und an den gestellten Aufgaben wachsen … das bedeutet ein Freiwilligendienst! In unseren Jugendherbergen ist eure Unterstützung jederzeit gefragt.

Ein starkes Jahr ...

FSJ/BFD wird meist ganztägig als Unterstützung von hauswirtschaftlichen und organisatorischen Tätigkeiten absolviert. Die Arbeitszeiten sind von der Dienstplanung abhängig, die Gesamtzeit beträgt max. 40 Stunden in der Woche. Die Helferinnen und Helfer haben Anspruch auf 24 Urlaubstage im Jahr.

Dienststellen beim DJH Sachsen

  • Alle Jugendherbergen des DJH Lvb Sachsen e.V.
    eine Übersicht der Kontaktdaten findet sich hier
  • DJH Service- und Reisecenter in Dresden

Die DJH-Aufgabenbereiche ...

  • Aufgaben in der Verwaltung (z.B. Telefon, Reservierungen, Datenverarbeitung)
  • Empfang und Beratung der Kunden/ Mitglieder
  • Eventuell Mitwirkung bei den DJH-Pauschalprogrammen für die Gäste
  • Durchführung eigener Projekte
  • Küchendienst und andere hauswirtschaftliche Tätigkeiten (z.B. Reinigungsarbeiten)
  • Fahrdienste (Einkauf/ Transfer)

Die Seminare

  • Insgesamt 5 Wochenseminare
  • Mitgestaltung der Seminare (Themenwahl und -erarbeitung)
  • Reflexion des Arbeitsalltags, bei Bedarf Hilfestellung
  • Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten
  • Fachseminare zu verschiedenen Themen (zum Beispiel Geschichte der Jugendherbergen, Qualitätssicherung in Jugendherbergen, Teamarbeit, Erste-Hilfe-Schulung, Deutsches Rotes Kreuz)
  • Eigenständige Erarbeitung von Fachthemen (zum Beispiel gesunde Ernährung, Bewegung, Drogenproblematik)
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Förderung der sozialen Kompetenz durch handlungsorientierte, anregende Methoden
  • Naturerfahrung, Exkursionen
  • Einführung in die Projektarbeit
  • Vorstellung des selbst ausgearbeiteten Projekts
  • Zukunftsplanung, Berufsfindung

Wie bewerbe ich mich?

Für den Bundesfreiwilligendienst sind die Bewerbungen direkt an die gewünschten Einsatzstellen zu richten.

Die Bewerbungsunterlagen für das FSJ (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, zwei Passfotos, letztes Zeugnis) schicken Sie bitte an:

DJH Lvb Sachsen e.V.
z.Hd. Herrn Lemnitzer
Zschopauer Str. 216
09126 Chemnitz

Fon: 0371 56153-18
Mail: service-sachsen(at)jugendherberge.de

Weitere Informationen zum FSJ unter http://www.gemeinsamzieleerreichen.de/

Alles Wissenswerte zum Bundesfreiwilligendienst unter http://www.bundesfreiwilligendienst.de/.