Klassenfahrten sind spannend und aufregend. Aber aus Aufregung kann Hektik werden, wenn nicht rechtzeitig organisiert wurde. So gilt es beispielsweise vor einer mehrtägigen Klassenfahrt eine Menge Informationen zu sammeln, damit es keine Fahrt ins Blaue wird. Unsere Jugendherbergen senden auf Anfrage gerne Infomaterial zu. Falls die Möglichkeit besteht, kann der Lehrer den Zielort vorab besuchen und ihn selbst in Augenschein nehmen.

Falls Geld und Zeit aber knapp sind, kann man sich zusätzlich Informationen aus anderen Quellen besorgen, wie übers Internet, aus Reiseführern des Gebietes, Prospekten, Wanderkarten oder Videos. Natürlich beraten Sie unsere Herbergsteams gern auch ganz ausführlich, wenn Sie im Vorfeld für eigene Erkundungen keine Zeit haben.

Information ist die halbe Miete

Wo ist ein Ort fürs Lagerfeuer? Was tun an Regentagen? Welche Programme fügen sich perfekt in den Lehrplan ein? Ob Sie nun vor Ort eigene Recherchen anstellen oder über Infomaterial - vor der Klassenfahrt sollten folgende Punkte klar sein:

  • Lage des Hauses (Gelände und Höhenlage, Verkehrsverbindungen etc.)
  • Größe des Hauses (Zimmeraufteilung, Tages- und Gruppenräume, Nebenräume)
  • Ausstattung und Ausrüstung des Hauses (Spiele, Werkzeuge, Bücherei)
  • Angebote von Sonderverpflegung (z. B. für Muslime, Allergiker, Vegetarier)
  • Hausordnung, Hausdienste und Essenszeiten
  • Programmhilfen durch die Jugendherberge
  • Sport- und Spielmöglichkeiten (Sportplatz, Schwimmbad, etc.)
  • Wandermöglichkeiten (bezeichnete Wanderwege, Lehrpfade, Feuerstellen)
  • weitere Freizeitmöglichkeiten (Kegelbahn, Kino, Disco etc.)
  • kulturelle Angebote (Theater, Konzerte, Vorträge, Museen, Bücherei)
  • Ausflugsmöglichkeiten und verfügbare Verkehrsmittel
  • wichtige Adressen (Arzt, Krankenhaus, Apotheke, Verkehrsamt, Förster)
  • Sehenswürdigkeiten, interessante Betriebe
  • Ortspläne, Stadtpläne, Prospekte
  • Örtliche Wander- und Straßenkarten, Wander- und Reiseführer
  • Fahrpläne, Preislisten, Veranstaltungskalender

Wir stehen Ihnen zur Seite

Bei den Downloads haben wir für Sie einige Planungshilfen zusammengestellt. Dies betrifft zum einen die allgemeinen Vorbereitungen für die Klassenfahrt. Zum anderen gilt es natürlich auch, die Eltern zu informieren und Absprachen mit den Schülern zu treffen, damit die Reise auch wirklich ein angenehmes Erlebnis wird. Sollten Sie weiterführende Informationen oder Unterlagen benötigen, wenden Sie sich doch bitte an die entsprechende Jugendherberge oder nehmen direkt mit uns Kontakt auf.