Seit fast 100 Jahren besteht zwischen Jugendherbergen und Schulen eine enge Beziehung. Diese gewachsene Kooperation wird auch bei den Standorten der Jugendherbergen und der Ausstattung unserer Häuser berücksichtigt. Zudem werden viele spezifische Angebote, Tipps, Anregungen und Planungshilfen des Deutschen Jugendherbergswerks speziell für Klassenfahrten konzipiert. In den Gremien des DJH sind viele Lehrer und Lehrerinnen vertreten, die die Ziele und Inhalte des Deutschen Jugendherbergswerks aktiv mitgestalten.

In Deutschland gibt es rund 500 Jugendherbergen, die in pädagogischer Verantwortung Lehrkräfte wirkungsvoll bei Vorbereitung und Durchführung von Schulfahrten unterstützen. Das Angebot reicht vom naturkundlichen Unterricht bis zum aktiven Freizeitsport, umfasst Wanderungen und Exkursionen und enthält viele innovative Angebote und attraktive Programme. Dabei steht immer das gemeinschaftliche Erleben im Vordergrund. Es stärkt den Zusammenhalt, fördert die Kameradschaft und ergänzt sinnvoll den schulischen Unterricht außerhalb der gewohnten Umgebung. Jugendherbergen und Schulen sind Partner, verbunden durch ihren gemeinsamen Auftrag zur Förderung junger Menschen.

Im folgenden Bereich wollen wir Sie ganz gezielt mit Informationen versorgen, die bei der Planung oder Durchführung von Klassenfahrten für Sie nützlich sein könnten.

Pro Klassenfahrten

Mit der Erklärung zur "nachhaltigen Wirkung von Klassenfahrten" macht sich der DJH für die Förderung von Erziehungs- und Bildungszielen stark. mehr...

Finanzielle Unterstützung

Damit gemeinsames Erleben auch finanziell möglich wird bzw. bleibt, haben wir hier einige Hinweise zusammengetragen, die sowohl für Schüler als auch für Lehrer von Interesse sind. mehr...

Vorbereitung

Klassenfahrten brauchen Vorbereitung, am besten so früh wie möglich - damit die Abstimmung von Lehrern, Schülern, Schulträgern, Eltern und Geldgebern schließlich auch klappt und so die Klassenfahrt ein Erfolg wird. mehr...

Durchführung

Klassenfahrten sind Teamwork. Zum ihrem Gelingen müssen alle am gleichen Strang ziehen die Schüler, die Lehrer und die Herbergseltern. Gemeinsam wird´s besser - wir sagen Ihnen wie. mehr...

Erfahrungsberichte

Erfahrungen sammeln auf einer Klassenfahrt sowohl Lehrer wie Schüler. Am Abschlussbericht auf Papier, Band oder in digitaler Form können alle mitarbeiten. mehr...

Ferienkalender

Für die Planung ist oftmals die Berücksichtigung der Schulferien von Bedeutung. Hilfreich ist ein Ferienkalender.