In "Kultur|Jugendherbergen" wird den Gästen ein Umfeld bereitgestellt, in dem ein intensiver kultureller Austausch stattfinden kann. Das Programmangebot in diesen Herbergen reicht von verschiedenen historischen Aspekten bis hinzu zeitgeschichtlicher und aktueller Jugendkultur.

Als erste ihrer Art wurde die sächsische Jugendherberge "Frauenstein" im Jahr 2003 mit dem Siegel „Kultur|Jugendherberge“ ausgezeichnet.

Genau dieser Form der kreativen Anregung will eine "Kultur|Jugendherberge" gerecht werden. Kinder und Jugendliche erhalten in den ausgezeichneten Jugendherbergen die Gelegenheit, sich mit verschiedenen Kulturbereichen erlebnisorientiert und zeitgemäß auseinanderzusetzen. Dabei soll möglichst viel Spielraum für jegliche Art von jugendgemäßen Ausdrucksformen gegegeben werden. Dazu gehört der Umgang mit multimedialen Techniken aber auch Tanz, Musik und Theater. Diese Jugendherbergen bieten die Voraussetzungen, die Leitidee im Rahmen von Klassenfahrten, Freizeiten und Seminaren durch ein qualifiziertes Programm umzusetzen.

Kultur|Jugendherberge in Sachsen

Häuser insgesamt: 1